Kategorie: mitglieder bieten an…

selbständig arbeiten – eine alternative?

viele erwerbsarbeitslose menschen wollen „unbedingt“ arbeiten. manche überlegen aufgrund der schwierigkeiten am arbeitsmarkt, sich selbständig zu machen.

das wird zwar von mehreren seiten gefördert, aber die voraussetzungen sind hoch und vielfältig. in letzter zeit hören wir des öfteren, dass diese situation von betrügern ausgenützt wird. daher wollen wir ein lern- und gesprächsformat anbieten, mit dem fragen geklärt werden können, die VOR einem gründerInnenprogramm auftauchen und zu …
Weiterlesen

handwerken in den parks

„stockerlbauen“ war der ruf, der im wiesbergpark und im novyhof 2019-06-15 18.07.13kinder und erwachsenen anlockte. gudrun lenk-wane setzte 2019 die parkaktionen mit möbel bauen fort. bald kamen nicht nur kinder, sondern auch frauen und männer stellten ihre handwerklichen fertigkeiten und …
Weiterlesen

w.erna hat ein neues buch geschrieben

Im SüdenIm-Sueden
ein dreckiger kleiner Krieg
Niedergeschrieben im Frühling/Sommer 2017 von Erna W.
ISBN 978-3-9504423-7-3
13,6 x 19 cm, Broschur, 240 Seiten
Erschienen im September 2018

Beschreibung

Eine Kellnerin als Erbin eines Milliardenvermögens, ein Programmierer auf dem Weg zu seinem Arbeitsplatz, ein Sonderermittler auf Abwegen, …
Weiterlesen

„im fluss“

heißt der schelmenroman von erna w., den wir wärmstens empfehlen!Im-Fluss_Cover_Web

http://www.fabriktransit.net/im-fluss.html

demnächst erscheint von w.erna

http://www.fabriktransit.net/buecher/neuheiten/125-im-sueden.html

 

wir freuen uns über rezensionen, die wir gerne hier veröffentlichen.

 

 

Der Siebenschläfer, Roman von Dagmar Formann

9783902924711

„Der Siebenschläfer“, erschienen im Seifert Verlag 2017, ist ihr Romandebüt

Der alte Arzt ist zum Pflegefall geworden. Er drangsaliert seine Frau, rebelliert gegen Hausarzt und Krankenhaus. In der jungen kirgisischen Pflegerin erblickt er eine Hoffnungsträgerin, die letzte heimliche Liebe. Eine harte und …
Weiterlesen

jung sein bis zum umfallen ?

diesen ausspruch von maria hintersteiner hat silvia rüdesser künstlerisch umgesetzt.

jungsein

die künstlerin ist über die emailadresse silvata@yahoo.com erreichbar.

weiters von silvia gestaltet

karte 3

 

 

 

waltraud finster

hat gemeinsam mit johann bacher und meinrad ziegler ein buch über marie jahoda herausgegeben.

jahoda

http://www.studienverlag.at/page.cfm?vpath=buecher/buchdetail&titnr=5567

„Die Publikation enthält die unveröffentlichte Dissertation der österreichischen Sozialforscherin und Sozialpsychologin Marie Jahoda (1907-2001) aus dem Jahr 1932 mit 52 Protokollen über lebensgeschichtliche Interviews mit Frauen und Männern, die um 1850 geboren sind.“

 

martina bartik

diedesign-logo-girl

derzeit arbeite ich vorwiegend als webdesignerin/webprogrammierin und werbegrafikerin (plakate, buchumschläge, flyer, folder, broschüren, visitenkarten, speisekarten, einladungen, … whatever…).

meine arbeiten, angaben zu leistungen und preisen könnt Ihr auf www.diedesign.at anschauen bzw. nachlesen.

wenn ihr was schönes für mich zu tun habt, bitte melden!

gudrun lenk-wane

gudrun leitet seit 2014 die jährlichen sommeraktionen im wiesbergpark

dazu gibt es viele fröhliche fotos auf

http://gudrunlenkwane.at/category/projekt/

 

„smART my Park“ 2014

den „parkhausbau“ 2015

das buchprojekt „geschichten vom park“ + filmreihe 2016.

welcome in wiesbergcity 2017

diese „wiesbergparkinitiative“ wurde

nominierung_odr_2016_logo

2016 gab es weitere textile graffiti im karl kantner park

2017 …
Weiterlesen

nora eckhart

Pressefoto_Nora_EckhartIInora ist eine vielseitige künstlerin, die bei uns workshops für kinder angeboten hat.

ihre aktivitäten sind sehenswert!