gemeinsam den wiesbergpark gestalten – eine lokale care-kultur aufbauen

mit einer zusammenschau von 5 interessanten jahren mit vielen aktivitäten ist die arbeit der künstlerin gudrun lenk-wane gewürdigt worden. gudrun gelingt es, kunst kommunikativ so umzusetzen, dass ein freundliches miteinander der nachbar*innen begünstigt wird, wie gudrun zurückhaltend formuliert. NENNEN WIR ES CARE-KULTUR! denn dieses aufeinander-schauen, das gemeinsam-für-uns-sorgen, DAS  ist für...