smART in die Zukunft

die künstlerin gudrun lenk-wane,

die für unseren verein auch im wiesbergpark initiativ wurde,

lädt ein!

„smART in die Zukunft“ ist ein parzipatives Kunst(stoff)projekt
am Elterleinplatz
Eröffnung: Fr. 29.Mai   17 Uhr
29.Mai bis 17.Juni 2015

 Unter www.mercedestempo.at können sie
in der Zeit vom 27.5.15 bis 17.7.15 das Projekt verfolgen
und ihren Beitrag posten.

 Sie sind aus unserem Alltag nicht wegzudenken: Kunststoffe aller Art und für jeden Lebensbereich erleichtern uns das Leben.
Doch was passiert mit ihnen, wenn sie ausgedient haben?

 Think global act local.

 Der Alszauberbrunnen am Elterleinplatz wird für 3 Wochen mit bunten Plastikfolien und -textilien eingehüllt. Aussprüche – Meinungen zur
Brunnenverhüllung  und zum Thema Plastik werden gesammelt und auf die Homepage www.mercedestempo.at gestellt.
VertreterInnen der Bezirksparteien werden an 4 Terminen eingeladen ihre Müllprogramme und Ideen vorzustellen.
Die Bewohner_innen von Hernals haben die Möglichkeit sich mit den gestaltenden PolitikerI_innen im Bezirk und anderen interessierten Menschen
auszutauschen.

Ziel ist es das Bewußtsein der Menschen im Bezirk sowohl für das Thema Kunst, als auch das Thema Plastik zu schärfen und eigene Handlungsspielräume zu  erweitern.

 Termine:

Fr. 29.Mai:   Eröffnung 17 Uhr mit: „ BRITTA GLITTER“  recycled instruments

Gespräche:      Fr. 29. Mai:  1.Gespräch   17 Uhr:    Gerhard Neumeister     SPÖ Hernals
Mo.   8.Juni;  2.Gespräch   17 Uhr:    Magda Sedlacek             Die Grünen Hernals
Mi. 10.Juni;  3.Gespräch   17 Uhr:    Veronika Matiasek         FPÖ Hernals
Fr.  12.Juni;  4.Gespräch   17 Uhr:    Robert Koudelka            ÖVP Hernals
         und an einem der Termine:    Gabriele Grün                 Recycling Kosmos

Gefördert von: