“im park zu hause”

hieß 2015 die  aktion im wiesbergpark.DSC00117

alle generationen waren eingeladen, sich mit ideen und mit arbeit zu beteiligen!!

die idee:

Im Park zu Hause-Beschreibung

und was war dann wirklich? der offizielle_Bericht-Im_Park_zu_Hause

 

CAM00782

die erste projektvorstellung am 26.05. war zwar verregnet, aber doch recht anschaulich:  der grundriss für den “smART Park Haus Bau” wurde schon festgelegt… das dach muss allerdings vergrößert werden ;)

 

 

 

das programm für die woche vom 24.06.2015 bis 01.07.2015 umfasste auch die aktionen

“smART my Hood” (von gudrun lenk-wane, gefördert von der bezirksverwaltung ottakring) und

“nie mehr sprachlos”   (mit ZARA und ML-BÖ, gefördert durch die MA 17)

wiesbergpark_programm_alle3

 

 

am mittwoch, 24. juni 2015 begann der park-haus-bau

großes interesse von seiten der kinder

 

so geht schnell was weiter am park-haus

 

die  erwachsenen halten meist abstand, schauen zu und genießen, manche stehen hilfreich zur seite

 

boxsack: spaß haben und kraft rauslassen oder ….? es gibt auch zerstörungen – und krisensitzungen… und produktive lösungen?

 

graffitis brauchen eine gute vorbereitung

 

diese verletzung wird heilen!

 

weitere intensive vorarbeiten, bevor gesprayt werden kann

 

und “viel zu wenige spraydosen” …

 

aber dann ist das park-haus “beschrieben”

 

geschicklichkeit hat viele facetten

 

auch mit resten und “abfall” kann man sich interessant kleiden

 

ideen werden umgesetzt

 

naturwissenschaftliche experimente sind sichtlich spannend

 

manches geht kaputt oder wird zerstört – manches wird wieder aufgebaut und manchmal macht das zerstörte platz für neue ideen

 

im haus kann es sehr gemütlich sein

 

… mitunter dominieren halt die erwachsenen

 

seit dem zweiten tag gibt es einen dunstabzug für die küche – aber leider hat das haus keine dachrinnen. in der nacht hat es geregnet…

 

eine zupackende parknutzerin ist  für die initiatorinnen besser als der beste coach ;)

 

… es hält schon was aus, unser park-haus!

fotos vom smART-Park-Haus-Bau zum downloaden

 

das projekt wurde gefördert durch

 Layout 1

park