24-stunden-pflege: „transnationale care-ketten“

anna fox referiert

am mittwoch, 17.06.2015 um 19 uhr in der C3-bibliothek, 1090,sensengasse 3:
„Lebenswelten in Bewegung: Transnationale Care-Migrantinnen aus der Slowakei in der 24-Stunden-Betreuung in Österreich“

ein spannendes thema sowieso. aber auch interessante folgerungen aus annas diplomarbeit.
annas interviews sind vielschichtig und ihre analyse ist einerseits eine politische, andererseits eine, die den unterschiedlichen interessen der pflegenden personen gerecht wird.