Menü Schließen

Wohnzimmerpost von Ilse und Fritz

Liebe Wohnzimmerinnen und Wohnzimmer!

Das ist die zweite Wohnzimmerpost des Jahres 2022 und wir schicken Euch so ein paar kleine Infos, damit ihr wisst, was wir so treiben.

ALSO, first of all, ganz kurzfristig eigentlich, liest ilse bei den MUSENKÜSSEN, nämlich am DONNERSTAG, den 23. 6. 22 | um  20:00. Adresse: DAS DORF, 1030 WIEN OBERE VIADUKTGASSE 2
(Reservierung  Tel. 01-2082650)
Das Thema könnte spanned sein. Es lautet: „Die Waffen nieder! Oder?“
Es lesen und treten auf: Brigitte Rath | Ilse Kilic | Ann Cotten | EvelynSteinthaler | Katherina Braschel

 

Und dann?

Ja – am Sonntag drauf, nämlich am: Sonntag, 26. Juni 2022, 15 Uhr, Radio Orange 94.0, gibt es die Literatursendung. Wie immer kann man sie danach im Archiv der freien Radios nachhören. . .

Und DANN DANN DANN, sehr erfreulich, Ilse und Fritz lesen gemeinsam mit Eva Schörkhuber und Andreas Pavlic am 23. Juli um 18:30 auf der Bühne im Karl Marx Hof.
Den Karl Marx Hof zu besuchen ist sowieso immer fein!

Wir freuen uns auf euch.

Seid ihr noch da? Wir waren heuer auf der Mainzer Mini – MINI Ersatz Pressen Messe. Die Minipressenmesse war wegen Corona abgesagt, leider leider. Wir hatten uns gedacht, DIESMAL fahren wir noch, schon um dort Ilses Geburtstag zu feiern. Und SIEH da, dank Brandstifters Walpodenakademie gab es eine Mini MINI Pressen Messe, wir durften lesen und es gab Performances und Konzerte. Wir haben uns dann in und um Mainz herumgetrieben und es uns gut gehen lassen. Dass es zu viele Autobahnen gibt, zum Beispiel auch in der Nähe des wunderschönen Naturschutzgebietes Mainzer Sand, sei an dieser Stelle vermerkt.

Am 27. Juli lesen Ilse und Fritz im Café Prückel bei der Sommerlesereihe. Da geht es um den Verwicklungsroman. Genau genommen um das Thema Kindheit, also mal sehen, wieweit Ilse und Fritz in der Erinnerung zurückreisen. Wer sich anmelden will: .

Ja, jetzt hoffen wir, dass unser neuer Comic, ja, wir haben gezeichnet, also dass der Anfang Juli aus der Druckerei kommt. Ist alles gerade nicht ganz einfach. Das wissen wir ja alle. Wer bestellen will, macht es einfach und wir schicken ihn dann, sobald er da ist, mit einer Rechnung los. Wovon er handelt, also das kann ich jetzt wirklich nicht so schnell nacherzählen. Irgendwie kommen Ilse und Fritz vor, aber auch der reiselustige Konrad Berger und die nach Wissen hungrige Privatgelehrte namens Mimi La Whipp (sie tritt auch in diesem Film auf https://vimeo.com/682593693).

Und wer ein Schweinchen findet, zum Beispiel bei einem Spaziergang in Wien, heute waren wir in Dornbach (nur als Beispiel), also, wer ein Schweinchen findet, darf es mitnhemen, stehenlassen oder wo anders hinstellen, ganz nach Lust und Laune. An einer Stelle, nämlich am Beginn der Oberen Donaustraße, sitzt schon seit Wochen ein Schweinchen in einer hübsch gestalteten Grünfläche. Zwischendurch hatte sich ein zweites dazugesellt. Wer weiß, vielleicht wird das noch eine Schweinchenversammlung.

Den Fritzschen Geburtstag feiern wir in Schrems. Mit einer Lesung im Hotel Sonne (Samstag, 16. Juli 2022, 20 Uhr, Hauptplatz 5, 3943 Schrems). Fritz ist nämlich auch ein Jahr älter geworden.

Ha ha ha!

Seid lieb gegrüßt und naja, viel Zuversicht und Heiterkeit wünscht

Euer Wohnzimmer, ilse und fritz