… schon wieder mit einem projektantrag gescheitert …

… obwohl wir dachten, der call des fgö „Gesundheitsförderung, Gesundheitskompetenz und Chancengerechtigkeit älterer Menschen in Nachbarschaften“ wäre so richtig auf uns zugeschnitten!

wir haben uns gewünscht, das im careraum amerlinghaus entwickelte motto “care don’t scare” umzusetzen und damit die unsäglichen sicherheitsdiskurse zu unterlaufen. wir träumen davon, dauerhafte kleinräumige care-strukturen zu etablieren.

wir träumen weiter. aber das feedback zeigte, eine förderung für unser konzept ist nicht in vorgesehen.

wer sich ein bild machen will, welche verständigungsprobleme da so auftreten, kann gerne in die unterlagen einblick nehmen

alterskompetenzen in nachbarschaften_sitzgelegenheiten

Rückmeldung_Sitzgelegenheiten

unsere antwort auf die fgoe-rückmeldung

wir haben vom fgö eine freundliche einladende antwort erhalten.

aber wir ziehen inzwischen die beobachtungsposition vor.

 

… es ändert sich halt der blick, wenn wir zur zielgruppe werden ;)